Vom 5. bis 7. Mai 2017 findet im Messezentrum Veronas die dritte Ausgabe der Internationalen Ausstellung für Oldtimer und Motorräder “Verona Legend Cars” und erstmalig das “Duell der Champions” statt.

Für die dritte Veranstaltung der „Verona Legend Cars“ sind mehr als 1.000 ausgestellte Oldtimer vorgesehen. Es werden spezialisierte Verkäufer und Teilehändler aus ganz Europa erwartet und erstklassige Oldtimer-Sternfahrten wie die von Abarth, Alfa Giulia, Ruoteclassiche, Jaguar und Mercedes SL veranstaltet; dazu gibt es viele wichtige Jubiläen wie die von Volkswagen und Ferrari.
Das große internationale “Duell der Champions” ist die bedeutendste Neuigkeit der diesjährigen Ausgabe.
Internationale Gäste wie Miki Biasion, Juha Kankkunen, Alex Florio, Francois Delecour kehren aus dem Ruhezustand zurück, um mit den prestigeträchtigsten Rallye-Autos gegeneinander anzutreten: der Lancia Delta Integrale und Lancia Rally 037, der Abarth 695 und Abarth 124 Rally.
Das „Duell der Champions“ findet am 6. und 7. Mai auf einer Strecke von fast 1 km innerhalb einer Fläche von 15.000 Quadratmetern statt. Die Veranstaltung ist eine Hommage an die 30 Jahre des legendären Lancia Delta Integrale, an den Sieg von Miki Biasion in Monte Carlo im Jahr 1987 und an die Leidenschaft für den Sport und die Rallye.

Programmübersicht des Wettrennens, Verona Messe 6. und 7. Mai:

Samstag 6. Mai
Abarth 124 Rally, Abarth 695, Lancia Delta Integrale, Lancia Rally 037:
15.00 – 15.30 Uhr technische Vorbereitungen
16.00 – 16.20 Testfahrten
Abarth 124 Rally
16.30 – 18.00 Qualifikation

Sonntag 7. Mai
Abarth 695 Rally: 10.30 – 11.30 Viertelfinale
Lancia Delta Integrale und Lancia Rally 037: 14.30 – 15.30 Halbfinale
Abarth 124 Rally: 16.00 – 16.30 Finale

16.30 Preisverleihung

icon-calendar  Datum: vom 05.05.2017 bis 07.05.2017
icon-map-marker Ort: VeronaFiere – Verona
Mehr