Der Wettlauf „Straverona“, ein inzwischen traditionelles Ereignis für alle Liebhaber des Laufsports, startet am 21. Mai 2017 auf der Piazza Bra in Verona.

Es kann zwischen drei Strecken gewählt werden. Die kürzeste Strecke geht über 6 km durch die Straßen der Innenstadt und ist für Mütter, Väter, Kinder, Kinderwagen und alle geeignet, die einfach durch die schönsten Ecken des Stadtzentrums laufen möchten.
Die zweite Möglichkeit erstreckt sich über 10 km bis zu den Hügeln; es geht auf- und abwärts bis zum Castel San Pietro, von dem eine fantastische Aussicht genossen werden kann. Der dritte Parcours ist der schwierigste und schlängelt sich 20 km an der traditionellen Route bis in den Stadtteil Quinto di Valpantena entlang.
Diejenigen, die nach Zeit rennen wollen, können am „CronoRun“, 10 oder 20 km, teilnehmen. Die „CronoRun“-Teilnehmer verfügen über einen eigenen Start, um einen fließenderen Ablauf zu gewährleisten. Wer sich hierfür registriert, erhält eine Startnummer, einen Laufchip und ein personalisiertes Straverona 2017-Trikot.

icon-calendar  Datum: 21.05.2017
icon-map-marker Ort: Piazza Bra – Verona
Mehr (auf Italienisch)