Am 21. Mai 2016 wird in Peschiera del Garda das Finale der Frühlingsmeisterschaft 2016 der für den Gardasee typischen Flachboote ausgetragen.

Die Frühlingsmeisterschaft 2016 endet am Samstag, den 21. Mai 2016 mit dem vierten und letzten Wettbewerb, der zwischen den typischen Flachbooten auf dem sogenannten Canale di Mezzo in Peschiera del Garda ausgetragen wird. Der Stehruderwettbewerb in den auf dem Gardasee genutzten Flachbooten wird vom Kulturverein “Palio delle Mura”veranstaltet. Ruderer können sich für eine Gebühr von 30 Euro einschreiben. Das Publikum kann das kostenlose Event entlang des malerischen Kanals bewundern, der von den Stadtmauern Peschieras am Gardasee gesäumt wird.

icon-calendar  Datum: 21.05.2016
icon-map-marker  Ort: Canale di Mezzo, Peschiera del Garda (Vr)
Mehr (Webseite auf Italienisch)