Am Sonntag, den 12. Oktober 2014 findet in ganz Italien der Tag der Bandiera Arancione, einem italienischen Qualitätssiegel im Bereich Tourismus und Umwelt, statt. Auch die Orte am Westufer des Gardasees nehmen daran teil.

In Gardone Riviera und Tignale* können Besucher an Besichtigungstouren, Veranstaltungen und ad hoc organisierten Verkostungen teilnehmen, die die hervorragenden Produkte des Gebiets herausstellen.

Die “Bandiere Arancioni” (dunkelorangene Flaggen) sind allen offenstehende, vom Touring Club Italiano organisierte Veranstaltungen. Unter dem offiziellen Hashtag des diesjährigen Events, #FACCEdaBA, werden Fotos aller Teilnehmer an den verschiedenen Veranstaltungen in Italien gesammelt. In jeder der teilnehmenden Gemeinden gibt es so einen “Selfie Corner”, der es Besuchern ermöglicht, Fotos von sich uter dem offiziellen Hashtag in den sozialen Medien zu verbreiten.

Zu den teilnehmenden Gemeinden gehört auch Castellaro Lagusello* (Provinz Mantua) im Süden des Gardasees.

icon-calendar Datum: 12.10.2014
icon-info Bandiere Arancioni 2014* » (Liste der teilnehmenden Orte)

*Webseite auf Italienisch