Die Blaue Flagge 2015 geht an Gardone Riviera.

Das Gütezeichen wurde im Jahr 1987 entwickelt, dem Europäischen Jahr der Umwelt, und wird jedes Jahr an Badestrände in europäischen Ländern vergeben, die die vorgegebenen Umweltkriterien einhalten. Die Vergabe erfolgt durch die Stiftung für Umwelterziehung (Foundation for Environmental Education), die sich die Verbreitung von Praktiken für ökologische Nachhaltigkeit auf die Fahnen geschrieben hat. Der Strand von Gardone Riviera hat die renommierte Auszeichnung auch dieses Jahr wieder erhalten und sich somit den einzigen Spitzenplatz am Gardasee und in der Lombardei gesichert.

icon-map-marker  Ort: Gardone Rivera (BS)
Mehr (Webseite auf Italienisch)