Die Redaktion von GardaConcierge beginnt eine neue Reiseführerreihe für den Wein- und Feinschmeckerurlaub, die Folklore- und Volksfeste am Gardasee vorstellt. Im Laufe des Jahres finden am Gardasee zahlreiche Veranstaltungen statt, bei denen Besucher die Traditionen des Gardasees kennenlernen und seine Produkte verkosten können.

Verkostung “Prim’Olio” – Manerba del Garda
feste popolari prim'olio manerba del gardaUnsere Entdeckungsreise der Aromen des Gardasees beginnt in Manerba am Westufer des Gardasees. Dort wird im März und April im Rahmen der “Prim’Olio” eine Verkostung von extrareinem Olivenöl, Olivenöl der Sorte “Olio Garda DOP” und Weinen der Valtenesi-Region angeboten. Die Veranstaltung findet an einem Wochenende statt, während dem Besucher Gerichte mit Olivenöl und weitere gastronomische Spitzenprodukte aus der Region, gepaart mit lokalen Weinen, kennenlernen und verkosten können.

“Fish & Chef” – Malcesine und Ostufer des Gardasees
feste popolari fish & chef malcesineAm gegenüberliegenden Ufer des Gardasees widmet sich “Fish & Chef” im April dem Besten der Sterneküche.
Während der Veranstaltung bieten die besten Michelin-Sterneköche in verschiedenen Punkten des Gardaseegebiets einzigartige, aufwändige Gerichte an, in denen lokale Produkte verarbeitet werden: Gardaseefisch, Olivenöl, Kräuter, Käse und Aromen des Monte Baldo.

Dorffest “Pane, Vino e Pesciolino” – Riva del Garda
feste popolari pane vino e pesciolino riva del gardaIm Mai wird in Riva am Nordufer des Gardasees das traditionelle Dorffest “Pane, Vino e Pesciolino” veranstaltet. Während des Events wird der kommende Sommer mit einem Fischmenü gefeiert, wobei der Fisch nicht nur aus dem Gardasee stammt. Musikalische Unterhaltung und Kinderspiele runden die Veranstaltung ab.

Weinschau “Italia in Rosa” – Moniga del Garda
feste popolari italia in rosa monigaEinige Wochen später, im Allgemeinen Anfang Juni, findet die italienischen Roséweinen gewidmete Weinschau “Italia in Rosa” in der Villa Brunati in Moniga del Garda statt. Während der dreitägigen Veranstaltung werden von morgens bis abends Verkostungen von Chiaretti, Rosati und anderen Roséweinen angeboten. Zudem gibt es Vorträge und Konferenzen für Branchenexperten und Journalisten. Die Weinschau “Italia in Rosa” hat das Privileg, sowohl die erste, als auch die wichtigste Schau Italiens für Roséweine zu sein.

Chiaretto-Auszeichnung – Bardolino
feste popolari palio del chiaretto bardolinoAuf der anderen Seite des Gardasees, in Bardolino, findet immer im Juni die Chiaretto-Auszeichung “Palio del Chiaretto” statt. Jedes Jahr wird bei dieser Gelegenheit der Bardolino Chiaretto Doc präsentiert, die Rosévariante des berühmten Bardolino-Weins, der aus den gleichen Weintrauben gewonnen wird. Während der Veranstaltung wird die Altstadt von Bardolino durch ein musikalisches und unterhaltendes Begleitprogramm zu den Verkostungen belebt, die sich an Weinliebhaber und Interessierte richten.

Fischfest “Sardinata” – Sirmione
feste popolari sardinata sirmioneIm zur Provinz Brescia gehörenden Ort Sirmione, im Piazzale der Porto, findet im Frühsommer das “Sardinata”-Fischfest statt, während dessen Fisch vom Grill verkostet werden kann. Einen Abend lang, normalerweise am Wochenende, wird Besuchern ein komplettes Fischmenü angeboten.

Fischfest “Aolata” – Sirmione
feste popolari aolata sirmioneImmer noch in Sirmione, aber im Monat Juli, wird das traditionelle Fischfest “Aolata” abgehalten. Während der einen Abend dauernden Veranstaltungen können die auch als “Aole” bezeichneten, für den Gardasee typischen Ukeleie verkostet werden. Die Ukeleie legen im Juni ihren Laich nicht weit vom Ufer ab. Das Fischfest “Aolata” in Sirmione ist zwar diesem berühmten Fisch gewidmet, bietet jedoch auch andere Spezialiäten zur Verkostung an.

Fischfest “Sardellata al Chiar di Luna” – Garda
feste popolari sardellata al chiar di luna gardaEtwa zur gleichen Zeit, allerdings am Ostufer des Gardasees, findet das Fischfest “Sardellata al Chiar di Luna” statt. Dieses Volksfest erinnert an die traditionelle Sardinenfischerei im Gardasee, die im Gardaseemuseum dokumentiert ist. Die Veranstaltung ist entstanden, um die Gewohnheit der Fischer ins Gedächtnis zu rufen, die frisch gefangenen Sardinen direkt zu kochen – eine Tradition, die die Besucher so fortleben lassen können.

“Frittitaly” – Torri del Benaco
feste popolari frittitaly torriGegen Ende August findet in Torri del Benaco “Frittitaly”, eine Essen und Wein gewidmete Veranstaltung statt, bei der Frittiertes in all seinen Formen die Hauptrolle spielt. Die Veranstaltungen der “Frittitaly” verteilen sich auf das ganze Wochenende, an dem Besucher Frittiertes (nicht nur Fisch) zusammen mit lokalen Weinen probieren können. Die Veranstaltung findet im sogenannten “PalaFrittily”, einem am Hafen von Torri errichteten Pavillon, statt. Zudem bieten einige Restaurants während des Events frittierte Speisen an.

“Schoko-Nacht” – Gardone Riviera
feste popolari notte fondente gardoneGardone Riviera widmet dem Dichter Gabriele D’Annunzio, der hier seinen Wohnsitz hatte, die “Schoko-Nacht” (Notte Fondente). Die normalerweise Ende August stattfindende Veranstaltung bietet die Möglichkeit zur Verkostung von Wein und Schokolade entlang der Straßen und Gärten der Gemeinde bei Musik.

Entenfest “Festa dell’Anitra” – Desenzano del Garda
feste popolari festa dell'anitra desenzanoAnfang September ist die Zeit, in der traditionell in der Stadt Desenzano del Garda, am Südufer des Gardasees, das Entenfest “Festa dell’Anitra” gefeiert wird. Die Veranstaltung, eine der ältesten der Stadt, gedenkt Johannes dem Täufer, dem Schutzpatron der Kirchengemeinde Capolaterra. Das Fest wurde dann aufgrund der Gewohnheit, Streitigkeiten zwischen Grundbesitzern durch das schönste Mitbringsel aus dem Hühnerhof beizulegen,  zur “Festa dell’Anitra”. Anlässlich des Festes können Besucher lokale Produkte entdecken und Sportveranstaltungen und Ausstellungen erleben.

Schneckenfest “Sagra della Lumaca” – Riva del Garda
feste popolari sagra della lumaca rivaAm nördlichsten Punkt des Gardasees, in Riva del Garda, genauer gesagt im Park Pernone im Viertel Varone, findet das Schneckenfest “Sagra della Lumaca” statt. Bei dieser Veranstaltung dreht sich alles um die Schnecke: Es gibt ein Angebot von Gerichten und Wein aus dem Trentino von Firmen aus der Gegend. So sind Qualität und Frische der Produkte bei minimalen Auswirkungen auf dieUmwelt garantiert. Neben den Essensständen gibt es auch Musik und Unterhaltungsprogramm.

Weinfest “Festa dell’Uva” – Castelnuovo del Garda
feste popolari festa dell'uva castelnuovoGegen Mitte September veranstaltet der zur Provinz Verona gehörende Ort Castelnuovo del Garda das Weinfest “Festa dell’Uva”. Dieses Wein, Kultur, Sport und Spaß gewidmetes Wochenende wird in der Regel mit einem Gala-Dinner und dann dem traditionellen Durchschneiden des Bandes durch die Würdenträger eröffnet. Verkostungen von Wein und Speisen sowie Aperitife folgen auf Konzerte und Musikshows, Rad- und Wettrennen sowie Kulturausstellungen. Die Veranstaltung endet üblicherweise mit einem Feuerwerk am letzten Abend, dem “Incendio della Torre” (Entzünden des Turms).

Wein- und Weintraubenfest “Festa dell’Uva e del Vino” – Bardolino
feste popolari festa dell'uva e del vino bardolinoEine weitere Veranstaltung mit einer sehr langen Tradition findet jedes Jahr zwischen Ende September und Anfang Oktober in Bardolino statt – das Wein- und Weintraubenfest “Festa dell’Uva e del Vino”. Mit der Weinlese beginnt die Produktion eines der berühmtesten Weine des Gardasees, dem Bardolino. Sie ist auch Anlass für eines der wichtigsten Volksfeste unter Mitwirkung der Gemeinde. Weine und Gerichte aus der Region lockt Liebhaber und Experten aus der Weinbranche an, die das Fest nutzen, um an den Veranstaltungen zum Thema, darunter Konferenzen sowie Meetings, teilzunehmen. Des Weiteren gibt es Ausstellungen und Konzerte für Groß und Klein.

Trüffelfest “Sagra del Tartufo” – Tignale
feste popolari sagra del tartufo tignaleAm Westufer des Gardasees, in Tignale, wird von Ende September bis Anfang Oktober das Trüffelfest “Sagra del Tartufo” veranstaltet. Während des Events können Besucher an Ständen Gerichte mit Trüffel und Olivenöl verkosten, wie auch Aufschnitt, Käse, Honig und Marmeladen. Zudem wird Teilnehmer während eines Spaziergangs gezeigt, wie die Trüffelsuche vonstatten geht. Auch wird ein echter Kochkurs veranstaltet, bei dem die Trüffel erneut die Hauptrolle spielt.

Für detailliertere Informationen zu den Daten der einzelnen Veranstaltungen empfehlen wir einen Besuch der Webseite GardaConcierge.