Vom 25. November 2017 bis 7. Januar 2018 findet die Veranstaltung “Vom 6. bis Zum 6.” mit einem charmanten Weihnachtsdorf im Herzen von Bardolino statt.

Spiele, Aufführungen, Tagungen, Konzerte…für 44 Tage wird das Zentrum zu einem Weihnachtsmärchen mit magischen Lichtern, Farben und Dekorationen und einem Weihnachtsmarkt mit vielen typischen Landesprodukten.

Auch dieses Jahr wird wieder eine Eisbahn mit beheiztem Gastronomiebereich in einem durchsichtigen Iglu auf der Piazza del Porto aufgebaut und am Seeufer werden auf einem farbenfrohen Markt traditionelle Speisen und Wein, lokales Kunsthandwerk und handgemachte Weihnachtsartikel angeboten.

Die festliche Beleuchtung der Gassen in der Innenstadt führt die Besucher zur Krippenausstellung in der Kirche San Severo und im Sala della Disciplina in Borgo Garibaldi. Auf der Piazza Matteotti steht wie jedes Jahr ein beeindruckender Weihnachtsbaum von über 7 Metern Höhe, der einen schönen Hintergrund für weihnachtliche Fotos darstellt.

Die Silvesterfeier wird wie immer beeindruckend: ein DJ sorgt für ein tanzendes Publikum an der Uferpromenade und das sich im See spiegelnde Feuerwerk ist ein wahrhaftiges Erlebnis!
Am 1. Januar findet der Neujahrssprung ins kalte Wasser statt. Wer traut sich?

Zur Vom-6.-bis-zum-6.-Veranstaltung gehören auch Events wie eine Radicchio-Verkostung, ein Schokolademarkt und musikalische Aufführungen der Philharmonie Bardolino.

icon-calendar  Datum: vom 25.11.2017 bis 07.01.2018
icon-map-marker Ort: Bardolino (Vr)
Mehr (auf Italienisch)