In der malerischen Umgebung von Bardolino findet vom 13. bis 16. April 2018 “Vinitaly and the City” statt. Das Event ist eine Seitenveranstaltung der Vinitaly, der weltweit wichtigsten Messe im Weinsektor, die jedes Jahr in Verona präsentiert wird und nun auch über die Mauern der Scaligerstadt hinaus einen Veranstaltungsort am Gardasee hat.

Von der Bardolino Top Stiftung in Zusammenarbeit mit der Gemeinde von Bardolino und der Messe Verona organisiert, ist “Vinitaly and the City“ nicht nur eine Qualitätsschau bezüglich exzellenter Weinproduktion, sondern auch eine Veranstaltung, die die Weine mit Hilfe von Zusammenkünften, Konferenzen und Storytelling erklärt und Verkostungen mit Sommeliers anbietet.
 Die Stadt am Gardasee präsentiert sich mit ihren malerischen Ecken in einem lila Festkleid, das die Farbe der Marke “Vinitaly“ widerspiegelt. Die optisch ansprechende Atmosphäre wird weiters durch Mapping, Video-Projektionen und Kunstinstallationen intensiviert und verleiht der Veranstaltung die passende Eleganz. 
Jeder Tag ist einem bestimmten Thema gewidmet, das die Abfolge der musikalischen und kulturellen Events und Verkostungen bestimmt. 
Die mit Fresken bemalten Zimmer der Villa Carrara Bottagisio aus dem 17. Jh., bieten elegante Räumlichkeiten für Werbeflächen, Verkostungen regionaler Top-Produkte und Veranstaltungen zur Kultur und Geschichte von Wein. 
Amarone, Valpolicella, Soave, Durello, Arcola, Custoza, Lugana und der Herr des Hauses Bardolino: die wichtigsten Labels und Weinnamen aus dem Scaliger-Gebiet werden am Cornicello-Seeufer und im Park Carrara Bottagisio präsentiert.
An den Abenden finden im Park Konzerte von nationalen und internationalen Künstlern statt.

icon-calendar  Datum: von 13/04/2018 bis 16/04/2018
icon-map-marker Ort: Bardolino (Vr)
Mehr