Am Samstag, den 16. Juni 2018 findet in Bardolino der 35. “International Triathlon Bardolino”, der berühmteste Triathlon Italiens, statt.

Schwimmen, Radfahren und Laufen in der malerischen Umgebung des Gardasees, die sowohl den Athleten als auch den Zuschauern einen Tag voller Emotionen schenkt. Der Triathlon wurde zum ersten Mal 1984 veranstaltet, als die Multidisziplin noch in den Anfängen stand und konnte sich heute zu einer wichtigen Etappe für viele Athleten entwickeln. Im vergangenen Jahr wurde eine Rekordteilnehmerzahl von 2.000 Athleten erreicht, die nicht nur aus Italien sondern auch aus Australien, Argentinien, USA, Deutschland, Dänemark und Ungarn stammten.

Dank der unermüdlichen Arbeit von mehr als 500 freiwilligen Helfern kann ein fließender Ablauf sichergestellt werden. Eine riesige Videoleinwand an der Ziellinie, informiert die Besucher in Echtzeit mit Bildern aus dem Helikopter und von Motorrädern aus. Maximale Aufmerksamkeit gilt auch der Sicherheit, die nicht nur für die Sportler, sondern auch für die Zuschauer gewährleistet wird, indem die Tribünen vergrößert wurden, damit das Spektakel in absoluter Gelassenheit genossen werden kann.
Nach der üblichen Pasta-Party und einem reichhaltigen Obst- und Dessertbuffet für die erschöpften Athleten findet die Siegerehrung mit beträchtlichen Preisgeldern für die ersten 40 Männer und die ersten 20 Frauen der Gesamtbewertung statt.

Datum: 16/06/2018

Ort: Bardolino

Mehr