Am Samstag, dem 10. Februar 2018 feiert Bardolino den Karneval “Bacco e Arianna”.

Der Festzug zieht jedes Jahr Touristen und Familien aus den Orten rund um den Gardasee an und bietet eine unvergessliche Parade durch die Straßen der Stadt.
Allegorische Umzugswagen zu verschiedensten Themen, Konfetti, Luftschlangen und Kostüme werden den Ort am Gardasee beleben genauso wie Lieder, Tänze und fröhliche Farben.

Treffpunkt ist um 14.30 Uhr auf der Piazzale Gramsci für die Verteilung der Startnummern. Eine halbe Stunde später startet der Faschingszug durch die wichtigsten Straßen und Plätze der Seestadt.
Zur Veranstaltung gehört ein kleiner Wettbewerb für organisierte Gruppen. Präsentation und Preisverleihung findet um 16 Uhr statt. Eine Jury bestimmt die Gewinner der Kategorien “allegorischer Karnevalswagen”, “kostümierte Gruppe” und “individuelles Kostüm” und die Auszeichnungen werden von Bacco und Arianne persönlich überreicht.
Es gibt außerdem Sonderpreise für Originalität, Szenografie, Choreografie und höchste Gruppenteilnehmeranzahl.

Die Teilnahme am Karneval “Bacco e Arianna” ist kostenlos, offen für alle und das Thema frei wählbar. Alle eingeschriebenen Teilnehmer erhalten ein Zertifikat.

icon-calendar  Datum: 10.02.2018
icon-map-marker Ort: Bardolino (Vr)
Mehr (auf Italienisch)